Durch die Car2Go-App soll CarSharing künftig noch einfacher werden

Car2Go ist ein Ableger des weltbekannten Automobilherstellers Daimler, der über ein neues Konzept versucht Carsharing in Großstädten wie Wien einfacher und innovativer anzubieten. Ganz nach dem Motto buchen, einsteigen, fahren, abstellen und einfach nach Hause gehen. Ein Konzept, dass bei Kunden in Metropolen immer beliebter wird.

Car2Go-App hat nun eine neue App entwickelt, die es ermöglichen soll, Carsharing noch einfacher zu machen. Dafür sind einige Dinge in der bestehenden App optimiert worden, welche diese schneller, moderner und komfortabler in der Bedienung machen.

Damit kann man einfach Autos mit einem Klick der App öffnen und schließen, auch ohne eine Membercard des Anbieters zu besitzen. Ferner können die Fahrzeuge von car2go nun am Ankunftsort nun selbst geschlossen werden, ebenfalls ohne Car2Go Membercard. Sobald die Fenster und Türen des PKW verriegelt sind, wird mit der neuen App auch die Buchung des Fahrzeugs nach 15 Sekunden beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


6 − = zwei